Beratungstelefon: 030 22 37 6060

Reförmchen?

Die Frankfurter Rundschau schreibt heute, Ursula von der Leyen favorisiere es die Reform auf eine Leistungsverbesserung für die Demenzkranken zu beschränken. Das sei das wichtigste Ziel der Pflegereform.
Das legt die Vermutung nahe, das alle weiteren Reformideen in den Fluten des Koalitionsgezänks untergehen könnten.

Quelle: Frankfurter Rundschau vom 16.6.2007