Beratungstelefon: 030 22 37 6060

Voller Beitrag von der Rente

Eine der Reformen der Finanzierung der Pflegeversicherung betrifft die Rente. Seit 2004 wird nicht mehr wie vorhdem der Beitrag zur Pflegeversicherung zwischen Versicherungsträger und Rentnern geteilt, sondern in voller Höhe von der Rente abgezogen. Dagen wurde vor dem Bundessozialgericht geklagt. Die Freiheit der Politik in dieser Weise die Rente zu beschneiden wollte das Gericht nicht beschneiden.
Das Urteil weist auch darauf hin, dass es sich für die Klagenden um geringe Beträge handle. Eine Spanne von 3,90 € bis 8,95 € scheint überschaubar … andererseits: Seit vielen Jahren dienen solch geringe Beträge der Politik als Beleg für die Parole: Die Renten sind sicher.

Quelle: www.FTD.de vom 29.11.2006