Beratungstelefon: 030 22 37 6060

Warum wurde die Pflegeversicherung eingeführt?

Im April 2007 veröffentlich die Bundesbank in ihrem Monatsbericht eine Expertise zur Finanzierung der Pflegeversicherung. Darin wird auch die Situation beschrieben, die zur Einführung der Pflegeversicherung führte.
In den Jahren 1991 bis 1994 stiegen die Ausgaben der Sozialhilfeträger für den Bereich „Hilfe zur Pflege“ von 6 Mrd. auf 9,1 Mrd. DM. Diese Entwicklung war lange vorhergesehen worden. Für die Pflegebedürftigen hatte diese „Mehrbelastung der öffentlichen Haushalte“ zur Folge, dass mit der Sozialhilfe auch die Armut Einzug in ihr Leben hielt.
Die Pflegeversicherung hat nicht nur mehr individuelle Sicherheit für alle gebracht, die in großem Umfang pflegebedürftig werden und das Risiko auf mehr Schultern verteilt, sondern auch die Sozialhaushalte massiv entlastet.